The Real Estate Group explores the use of blockchain all around the real estate life cycle. That includes innovation of the land registry, tokenization of assets as well as the use of smart contracts for lease agreements and the optimizatioin of building maintenance through blockchain – and many other use cases.

Positionspapier der Real Estate Arbeitsgruppe

3:06 pm in Real Estate by Achim Jedelsky

Die Real Estate Gruppe des Bundesverband Blockchain freut sich über die Veröffentlichung ihres ersten Arbeitspapiers zu Tokenisierung von Immobilien in Deutschland.

Positionspapier jetzt herunterladen

Dieses Papier soll das erste einer Serie von Veröffentlichungen sein, die sich mit der Nutzung der Blockchain Technologie entlang des Immobilienlebenszyklus beschäftigt. Die Arbeitsgruppe – im Kern repräsentiert durch Prof. Katarina Adam (HTW Berlin), Julius Böcker (W2B.IO), Christine Funk (P+P Pöllath + Partners), Axel von Goldbeck (DWF Germany), Achim Jedelsky (FIBREE) – möchte hierbei gerne eng mit Vertretern der Immobilienindustrie und der Blockchain-Community zusammenarbeiten, um möglichst praxisnahe Anwendungsfälle zu erörtern. Ein weitere Schwerpunkt hierbei ist, dass mit diesen Veröffentlichungen auch Fachleute der Branche angesprochen werden, die heute noch wenig mit Blockchain zu tun haben – oder dieser Technologie eher skeptisch gegenüber stehen. Die Verständlichkeit und Zugänglichkeit soll hier im Fokus stehen. Wer Interesse an einem inhaltlichen Beitrag zu diesen Veröffentlichungen hat, ist eingeladen sich bei der Arbeitsgruppe zu melden.

Achim Jedelsky, Sprecher der Real Estate Arbeitsgruppe

User Groups

@

Not recently active